Fachoberschule Wirtschaft iPad-Klasse

Die iPad-Modellklasse in der Fachoberschule Klasse 11 – was erwartet mich im Unterricht?

Hinweise für die iPad-Klasse in der Fachoberschule Wirtschaft (Klassen 11 und 12)

Wenn Sie beabsichtigen, in die iPad-Klasse Wirtschaft aufgenommen zu werden, so benötigen Sie im Falle der Aufnahme in diese Klasse zu Beginn des Schuljahres eines der folgenden genannten iPads: iPad (ab 2018 9,7“ oder neuer), iPad Air (ab 2019 10,5“ oder neuer), iPad Pro (alle Generationen) . Dazu benötigen Sie einen passenden Apple Pencil (es gibt zwei Generationen, die nicht untereinander kompatibel sind) oder einen vergleichbaren Stift und eine Tastatur.

Wir versuchen weitestgehend mit kostenlosen Apps und Schullizenzen zu arbeiten. Da dieser Markt aber gewissen Schwankungen unterliegt, können im Laufe des Schuljahres geringe Kosten für benötigte Apps auf Sie zukommen.

Besteht bei Ihnen Bedürftigkeit, so melden Sie sich bitte umgehend bei uns, damit wir diese und eventuelle Fördermöglichkeiten rechtzeitig prüfen können.


Durch das digitale Endgerät Apple iPad eröffnen sich neue Möglichkeiten, wie sich Schülerinnen und Schüler im Unterricht mit unbekannten Inhalten eigenständig auseinandersetzen können. Aufgabenstellungen, Materialien, Bücher und Methoden stehen den Schülern zum Teil in digitaler Form auf dem Gerät zur Verfügung. Die Schultaschen der Schülerinnen und Schüler werden dadurch zu einem großen Teil entlastet. Der Einsatz des Tablets und Convertibles ermöglicht in allen Fächern Lernszenarien die Kompetenzen wie, das Kommunizieren, Präsentieren, Reflektieren sowie das kritische Beurteilen gewonnener Erkenntnisse fördern. Jeder Ort kann dabei Lernort sein, denn das Tablet gehört den Schülerinnen und Schülern und wird mit nach Hause genommen.

Einsatzmöglichkeiten

Das iPad oder ein anderes digitales Endgerät…

  • … als Notizbuch – Mittels Microsoft-OneNote können über die mögliche Stifteingabe handschriftlichen Aufzeichnungen erstellt werden und Dokumente bearbeitet werden
  • … als Zugang zum Internet – Recherche von Informationen /Cloudspeicherung über Office 365 / MS-Teams als Kommunikationskanal
  • … enthält das Office-Paket – MS-Excel – Darstellung und Auswertung von Daten und Messungen / MS-Word als Textverarbeitung
  • … als Präsentationsmittel – Erstellung von Präsentationen z.B. mittels MS-Powerpoint
  • … kann Tonaufnahmen erstellen -Interviews / Vertonungen / Audiofeedbacks, Vorlese-/ Ausspracheübungen
  • … als Fotokamera / Videokamera – Einscannen von Bildern für Dokumentationen, Präsentationen, Versuchsaufbauten…. / Erstellen von Lernvideos, Zeitrafferbetrachtungen…
  • … als digitales Buch – Verwendung digitaler Unterrichtswerke
  • … als Grundlage für digitale Medien – Möglichkeit fachspezifische Apps einzusetzen
  • … zur Erfassung von Daten und Messreihen – bei physikalisch/technischen Versuchen
  • … als Organisationshilfe – Verwaltung von Terminen und strukturierte Ablage von Lernmaterialien über MS-OneNote

In der iPad-Klasse wird versucht, in möglichst allen Fächern diese Vorteile regelmäßig zu nutzen – sowohl im Unterricht als auch zur Vor- und Nachbereitung des Unterrichts zu Hause.

Die Verwendung der Tablets ist dabei kein Selbstzweck, sondern sie werden nur dann eingesetzt, wenn sie der Kompetenzerweiterung dienen oder einen didaktischen Mehrwert bringen. Wie das Gerät im Fachunterricht eingesetzt wird, entscheiden die Lehrkräfte der jeweiligen Fächer. Neben Unterrichtsphasen, in denen die Schülerinnen und Schüler vermehrt mit dem iPad arbeiten, gibt es somit immer wieder auch Phasen, in denen das Gerät nicht verwendet wird.

Kritischer Umgang mit neuen Medien

In der heutigen Gesellschaft ist die Ausbildung von Medienkompetenzen von grundlegender Bedeutung. Der gezielte Einsatz von digitalen Medien muss geübt werden, deshalb wird das iPad zunächst nur in den Unterricht integriert, wenn es benötigt wird und danach wieder weggelegt.

Der Aufbau einer kritischen Medienkompetenz wird somit verfolgt, andererseits werden unsere Schülerinnen und Schüler auch für die möglichen Gefahren sensibilisiert.

Die Einrichtung unserer iPad-Klasse beruht auf einem im Schuljahr 2019/20 gestarteten Pilotprojekt.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der zuständigen Abteilungsleiterin: brigitte.glandorf@bbs1uelzen.de oder beim FOS-Temleiter: frank.nierath@bbs1uelzen.de